Schwimmen

im Hallenfreizeitbad Karben

3G Nachweispflicht

Laut hessischer Coronavirus-Schutzverordnung gilt in Freizeiteinrichtungen eine 3G Nachweispflicht - daher auch bei ihrem Schwimmbadbesuch bei uns!

Ab einer Inzidenz von 35 im Wetteraukreis besteht die Pflicht zur Erbringung eines Nachweises. Dies bedeutet für geimpfte Personen die Vorlage des Impfausweises, Genesene bringen bitte den Genesenennachweis mit und Kinder ab 6 Jahren das Testheft der Schule.

Da sich der Betreiber ganz klar gegen das 2G-Optionsmodell ausgesprochen hat, ist für alle anderen Personen ein Besuch mit einem maximal 24 Std. alten Negativnachweises (PCR- oder Antigentest, Selbsttests sind nicht zulässig) möglich.

Kinder unter 6 Jahren sind nicht nachweispflichtig. Dies gilt auch für Kinder, die mit 6 Jahren noch nicht eingeschult sind.

Bitte beachten:
Das Testheft behält während der Herbstferien seine Gültigkeit.

Stand: 27.9.2021

Schwimmerbecken

Schwimmhalle - Schwimmerbecken Die Schwimmhalle verfügt über ein 25-Meter-Becken mit vier Schwimmerbahnen. In das Becken gelangt man über eine breite Treppe mit Handläufen auf beiden Seiten. Im vorderen Nichtschwimmerbereich beträgt die Wassertiefe 1,20 m. Im Schwimmerbereich beträgt die tiefste Stelle 2,01 m. Die Beckenwassertemperatur beträgt 29 °C. An der Beckenseite befinden sich Massagedüsen und drei unterschiedliche Nackenduschen, die im Wechsel automatisch betrieben werden.

Kinderbecken

Schwimmhalle - Kinderbecken mit kleinem Rutschen-Elefant Das Kinderbecken ist 0,51 m tief und ist mit einem kleinen Rutschen-Elefant ausgestattet. Im Wechsel spritzen die Schlage „Edeltraut“ und der kleine Edelstahlkaktus in der Mitte des Beckens kleine Wasserfontainen in die Luft. Die jüngsten Gäste können in diesem Bereich gemeinsam mit ihren Eltern das Element Wasser behutsam kennenlernen. Das Becken hat eine Wassertemperatur von 31 °C.

Barrierefreiheit

Barrierefrei! Auch Personen mit Handicap können bei uns das Wasser genießen. Der Haupteingang verfügt über einen Drehtürantrieb, der auf Knopfdruck die Ein- und Ausgangstür öffnet. Der Kassenautomat ist mit einem abgesenkten Touch-Display ausgestattet. Mit einem separaten Schüssel, der bei der Badeaufsicht oder über den Serviceruf am Drehkreuz erhältlich ist, kann die rollstuhlgerechte Umkleide mit Dusche neben der Schwimmhalle genutzt werden. Je nach Bedarf überstützen wir unsere Gäste mit einem Bäderrollstuhl oder einem mobilen Beckenlifter.

Ruhezone

Schwimmhalle - Ruhezone am Beckenumgang Am Beckenumgang befinden sich mehrere Wärmebänke und Sitzmöglichkeiten. Auf der Empore stehen Liegen, Tische und Stühle zur Erholung zur Verfügung. In diesem Bereich ist es gestattet zu Essen und zu Trinken. Das Feiern von Kindergeburtstagen ist nach Absprache ebenfalls möglich.

Liegewiese

Schwimmhalle - Liegewiese Von Mai bis September vermittelt die großzügige Liegewiese bei schönem Wetter Freibadfeeling. Die große Rasenfläche bietet Platz zum Sonnen, Spielen und Toben. Wer es lieber schattig mag, findet unter zahlreichen Bäumen ein ruhiges Plätzchen. Es stehen zwei Sitzgruppen bestehend aus Tischen und Bänken zur Verfügung.

Sonnendeck

Schwimmhalle - Sonnendeck „Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf’m Sonnendeck…“, das können die Gäste ab dem ersten Sonnenstrahl sagen, denn dann stellen wir unsere Liegen auf dem zur Schwimmhalle direkt angrenzenden Sonnendeck zur Verfügung. Die aufschiebbare Fensterfront schafft einen direkten Zugang. Die Schwimmhalle kann bei sommerlichen Temperaturen ab ca. 30 Grad zur Außenanlage hin geöffnet werden.

Spielplatz

Schwimmhalle Außenbereich - Spielplatz In den Sommermonaten finden unsere jüngsten Gäste im Außenbereich einen kleinen Spielplatz mit verschiedenen Spielgeräten. Im schattigen Teil der Liegewiese können sie schwingend in der Nestschaukel entspannen oder auf dem Floß die Weltmeere bereisen. Sie können in das Kletterhaus mit Rutsche einziehen oder ein paar Runden auf dem Karussell drehen.

Kurse und Schulschwimmen

Schwimmhalle - Kurse und Schulschwimmen Die im Belegungsplan eingetragenen Schwimmkurse finden auf kleiner Fläche an der Treppe im Nichtschwimmerbereich statt. Der öffentliche Badebetrieb wird durch die Schwimmkurse nur in geringem Maße beeinträchtigt. Für das Schulschwimmen ist vormittags eine Schwimmerbahn abgeteilt. Ab dem Schuljahr 2018/2019 wird dienstags und donnerstags für das Schulschwimmen der Vilbeler Schulen eine zweite Bahn eingezogen. Nach Beendigung des öffentlichen Badebetriebes finden in den Abendstunden Aquakurse, Rehasport und Kraultraining statt.

Aktueller Belegungsplan als PDF

Hallenfreizeitbad Karben Auslastungsampel